Dr. Tina Lorenz

Rechtsanwältin
Fachanwältin für Arbeitsrecht
„Eine gute juristische Beratung sollte immer auf Augenhöhe erfolgen. Nur so entsteht Vertrauen – als Basis für die bestmögliche Lösung.“
Dr. Tina Lorenz

Als Fach­an­wäl­tin für Arbeits­recht ent­wi­ckelt Dr. Tina Lorenz vor allem zeit­ge­mä­ße Per­so­nal­ma­nage­ment­kon­zep­te für Arbeit­ge­ber. Sie gestal­tet ins­be­son­de­re fle­xi­ble Arbeits­zeit- und Ent­loh­nungs­sys­te­me und setzt die­se zusam­men mit ihren Man­dan­ten im Unter­neh­men um. Wei­ter­hin ver­han­delt Frau Dr. Lorenz Tarif­ver­trä­ge und Betriebs­ver­ein­ba­run­gen auf Arbeit­ge­ber­sei­te. Sie beglei­tet Umstruk­tu­rie­rungs­pro­jek­te und Unternehmenskäufe.

Im Schwer­punkt rich­tet sich die arbeits­recht­li­che Bera­tung von Dr. Tina Lorenz an Arbeit­ge­ber im Mit­tel­stand, unter denen sich vie­le Unter­neh­men aus dem Gesund­heits­we­sen und der Sozi­al­wirt­schaft fin­den. Auch Unter­neh­men in kirch­li­cher Trä­ger­schaft unter­stützt sie mit ihrer weit­rei­chen­den Exper­ti­se im kirch­li­chen Arbeits­recht.

Sie berät ihre Man­dan­ten in allen arbeits­rechtlichen Fra­gen und ver­tritt sie vor Arbeits­ge­richt, Kir­chen­ge­richt und in der Eini­gungs­stel­le. Außer­dem ver­fügt sie über umfang­rei­che Kennt­nis­se im Büh­nen­ar­beits­recht.


Rit­mo lati­no. Der Klang Latein­ame­ri­kas liegt Tina Lorenz im Blut – als Rei­sen­de und Musi­ke­rin glei­cher­ma­ßen. Sie sucht das Aben­teu­er in kolum­bia­ni­schen Kaf­fee­plan­ta­gen und trägt mit ihrer Band den Rhyth­mus der Kari­bik auf deut­sche Büh­nen. Ob Sal­sa oder Reg­gae ist da fast einer­lei, solan­ge ein paar Töne für ihr Saxo­phon dabei sind und der Klang das Publi­kum von war­men Som­mer­näch­ten träu­men lässt.

Dr. Tina Lorenz

Rechtsanwältin
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Dr. Tina Lorenz
Tel: +49 351 563 90 27
Fax: +49 351 563 90 99