Webinar: Ausfallmanagement bei Fachkräftemangel in Sozial- und Gesundheitswesen

17-06-2024
Online-Seminar mit der eVergabe.de GmbH

Um einen reibungslosen Betrieb sicherzustellen und die Auswirkungen des Fachkräftemangels zu minimieren, brauchst Du ein wirksames Konzept zum Bewältigen solcher Situationen. Ein unvorhergesehener Arbeitskräfteausfall stellt besonders Unternehmen im Sozial- und Gesundheitswesen immer wieder vor große Herausforderungen.

Eine Möglichkeit, um einerseits die Personalkosten konstant zu halten und andererseits bei Bedarf genug Personal zur Verfügung zu haben, ist ein systematisches Ausfallzeitenmanagement. Im Webinar lernst Du dazu verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten kennen. Beispiele hierfür sind flexible Absagedienste oder Stand-by-Dienste. Außerdem erläutert Dir unsere Referentin, wie ein Personalpool eine effektive Lösung sein kann, wenn es aus Springerdiensten oder ehrenamtlichen Helfern besteht. Dem Ausfall mit Freiwilligkeit zu begegnen, kann ebenso eine Lösung sein. Abschließend sollen Bonussysteme besprochen werden, welche die Mitarbeiter dazu motivieren, bei einem kurzfristigen Arbeitskräfteausfall einzuspringen oder Mehrarbeit zu leisten.

Dieses zweistündige Webinar bietet nicht nur einen Überblick über mögliche Konzepte zum Bewältigen von ungeplanten Ausfallzeiten. Es erleichtert Dir vor allem den Einstieg in ein systematisches Ausfallzeitenmanagement.


Lektionen

  • Voraussetzungen für ein erfolgreiches Ausfallzeitenmanagement
  • Gestaltungsmöglichkeiten, insbesondere: Flexible Absagedienste, Stand-by-Dienste
  • Personalpool, Springerdienste, Einsatz von Ehrenamtlichen
  • Ausfall begegnen mit Freiwilligkeit: Bonussysteme

 

Dr. Tina Lorenz
Tel: +49 351 563 90 27