Prof. Dr. Johannes Handschumacher

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
„Der Baubereich steckt voller Konfliktpotenzial. Mein Ziel ist deshalb eine Rechtsberatung, die mögliche Risiken frühzeitig erkennt und vermeidet.“
Prof. Dr. Johannes Handschumacher

Sämt­li­che Facet­ten des Bau- und Archi­tek­ten­rechts bil­den seit mehr als zwei Jahr­zehn­ten den Tätig­keits­schwer­punkt für Prof. Dr. Johan­nes Hand­schu­ma­cher. Als erfah­re­ner Fach­an­walt ver­stärkt er das Team bei Battke Grün­berg beson­ders in Fra­gen des Bau- und Immo­bi­li­en­rechts. Von sei­ner Exper­ti­se bei der juris­ti­schen Beglei­tung kom­ple­xer Bau­pro­jek­te pro­fi­tie­ren Man­dan­ten im öffent­li­chen und gewerb­li­chen Sek­tor glei­cher­ma­ßen. Ent­schei­dend sind hier oft Fra­gen der Ver­trags­ge­stal­tung – auch in Bezug auf Finan­zie­rungs­fra­gen, die Ein­bin­dung von Sub­un­ter­neh­mern oder die Durch­set­zung bzw. Abwehr von Gewähr­leis­tungs­an­sprü­chen. Wenn bei Bau­pro­jek­ten trotz sorg­fäl­ti­ger Vor­be­rei­tung den­noch Kon­tro­ver­sen auf­tre­ten, setzt Prof. Hand­schu­ma­cher bevor­zugt auf eine bau­be­glei­ten­de Schlich­tung. Oft ver­mei­det dies kost­spie­li­gen Bau­ver­zug und sichert eine ter­min­treue Fertigstellung.

Flan­kie­rend zu sei­ner Kom­pe­tenz im Bau­recht berät Prof. Hand­schu­ma­cher auch zu allen Aspek­ten des Immo­bi­li­en­rechts – vom all­ge­mei­nen Grund­stücks­recht über das Woh­nungs­ei­gen­tums­recht bis zum gewerb­li­chen Miet­recht.

Sei­ne Kennt­nis­se als Fach­an­walt für Bau- und Archi­tek­ten­recht teilt Prof. Hand­schu­ma­cher u.a. als Hono­rar­pro­fes­sor für Bau- und Immo­bi­li­en­recht an der TU Dres­den und als Her­aus­ge­ber der Fach­zeit­schrift juris-Pra­xis­Re­port Öffent­li­ches Baurecht.


Schwung mit Swing. Neben dem anwalt­li­chen Tages­ge­schäft enga­giert sich Johan­nes Hand­schu­ma­cher ehren­amt­lich beim 1. Senat am Säch­si­schen Anwalts­ge­richts­hofs und als Hono­rar­kon­sul der Mon­go­lei. Und wann immer ihm die­se Ämter Zeit las­sen, sucht der Jazz­lieb­ha­ber nach dem per­fek­ten Swing: Musi­ka­lisch auf sei­nem Saxo­phon oder sport­lich mit einem Golf-Put­ter auf dem Green.

Prof. Dr. Johannes Handschumacher

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht