Jörg-Dieter Battke

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Steuerrecht
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
„Die Größe einer Kanzlei ist nur ein Aspekt unter vielen. Sie schadet sicher nicht, aber am Ende zählt für den Mandanten nur eines: Kompetenz.“
Jörg-Dieter Battke

Als Grün­dungs­part­ner von Battke Grün­berg ist Jörg-Die­ter Battke beson­ders stark im Pro­jekt­ge­schäft der Kanz­lei engagiert.

In Fra­gen des Han­dels- und Gesell­schafts­rechts beglei­tet er kom­ple­xe Trans­ak­tio­nen mit sei­ner juris­ti­schen Exper­ti­se, etwa bei der Ver­hand­lung und Gestal­tung von Ver­trä­gen oder in der Pro­jekt­lei­tung. Ein Schwer­punkt der Bera­tung und Ver­tre­tung von Jörg-Die­ter Battke liegt im Bereich Mer­ger & Acqui­si­ti­on. So betreut er bei­spiels­wei­se Man­dan­ten bei der Grün­dung, dem Ver­kauf oder dem Erwerb von Unter­neh­mens­be­tei­li­gun­gen sowie bei der Ver­schmel­zung und Spal­tung von Gesell­schaf­ten. Dane­ben betreut er Man­da­te im Bereich der Unter­neh­mens­nach­fol­ge und des Stif­tungs­rechts.

Im Kom­mu­nal­wirt­schafts­recht liegt der Fokus von Jörg-Die­ter Battke auf der Bera­tung von Städ­ten, Gemein­den, Land­krei­sen und deren Gesell­schaf­ten (“Kom­mu­na­ler Kon­zern”), ins­be­son­de­re bei der Grün­dung von und Betei­li­gung an Unter­neh­men, der Neu­ord­nung von Betei­li­gungs­struk­tu­ren sowie bei Pri­va­ti­sie­run­gen oder Rekommunalisierungen.

Neben sei­nem Enga­ge­ment in der Kanz­lei unter­stützt Jörg-Die­ter Battke die Rechts­an­walts­kam­mer Sach­sen als ehren­amt­li­ches Mit­glied zwei­er Fach­an­walts­aus­schüs­se. Er publi­ziert in Fach­me­di­en zu The­men des Han­dels- und Gesell­schafts­rechts und ist als erfah­re­ner Refe­rent bei Vor­trä­gen sowie Fort­bil­dungs­ver­an­stal­tun­gen gefragt.


See­blick zum Glück. Auch der lei­den­schaft­lichs­te Anwalt braucht sei­ne Pau­sen – und einen „Kraft-Ort“ zum Auf­tan­ken. Für Jörg-Die­ter Battke heißt das: Nord­see, Strand und ganz viel Hori­zont. Dort ist Zeit für dicke Bücher, Fahr­rad­tou­ren, Wan­de­run­gen und Raum, um die “See­le bau­meln” zu las­sen. Danach geht es wie­der mit vol­lem Akku in die Kanz­lei, in die Netz­wer­ke der säch­si­schen Wirt­schaft oder zum nächs­ten LIONS-Pro­jekt. Apro­pos Akku: Der E‑Bike-Boom mach­te Jörg-Die­ter Battke zum begeis­ter­ten Büro­rad­ler – trotz zwölf Kilo­me­ter Distanz zum Heim auf dem Elbhang.

Jörg-Dieter Battke

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Steuerrecht
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht