Battke Grünberg fördert erneut Ausnahmetalent der Palucca Hochschule

Von: Dr. Daniel Schöneich

Gemeinsam mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert Battke Grünberg erneut ein Ausnahmetalent der weltberühmten Palucca-Hochschule.

Beim sogenannten Deutschland-Stipendium erhalten Studierende eine monatliche Zuwendung. Das Fördergeld teilen sich der Bund und Battke Grünberg als privater Förderer.

In diesem Jahr fiel die Wahl der Jury auf Joshua Hunt. Der Deutsch-Australier überzeugte die Jury mit seiner außergewöhnlichen Leidenschaft für den Tanz, die er für seine Tanzausbildung optimal zu nutzen weiß.

Die Verleihung des Deutschlandstipendiums erfolgte nicht wie in den Vorjahren während der Matinée in der Semperoper. Corona-bedingt musste die Verleihung auf dem Campus der Palucca Hochschule im ausreichenden Sicherheitsabstand stattfinden.

Die Palucca Hochschule hat von den Abschlussarbeiten ein Video erstellt, das die herausragenden Leistungen zeigt. Zu sehen ist auch die Stipendienübergabe, an der Dr. Daniel Schöneich für die Kanzlei Battke Grünberg teilgenommen hat. Das Video ist zu erreichen unter: https://vimeo.com/438828986

Eindrücke von der Übergabe der Stipendien: