Theaterrechtsworkshop

 

Referent/in:

Frau Rechtsanwältin Dr. Tina Lorenz
Herr Rechtsanwalt Dr. Daniel Schöneich

 

Ort:

Dresden

 

Vorhang auf für "Recht dramatisch - Stolpersteine im Theaterrecht!" Teil 3

 

Sie begeistern mit Ihren Aufführungen Publikum von nah und fern. Doch dafür ist hinter den Kulissen einiges an Arbeit nötig - häufig auch verbunden mit rechtlichen Fragestellungen. Damit Sie hier nicht ins Stolpern geraten, möchten wir Sie herzlich zu unserem dritten kostenfreien Seminar zum Theaterrecht am

 

20. September 2017, 10.00 - 14.15 Uhr
im Hotel Taschenbergpalais Kempinski Dresden
Taschenberg 3, 01067 Dresden

 

einladen.

 

Hier können Sie sich anmelden.

Zurück