News

Paukenschlag für VW und das Legal Privilege

Die Kanzlei Jones Day in München arbeitete im Auftrag von VW für interne Zwecke den Skandal, um angeblich manipulierte Software beim Schadstoffausstoß von Dieselfahrzeugen, umfassend auf (auch als "Dieselgate" in der Presse bezeichnet). ...

»

Arbeitsrecht: Bundeskabinett beschließt Anspruch auf Rückkehr in Vollzeit

In Teilzeit beschäftigte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sollen künftig zur ursprünglichen Arbeitszeit zurückkehren können. ...

»

Urlaubsabgeltungsanspruch doch vererblich?

Der Generalanwalt des Europäischen Gerichtshofes Yves Bot sprach sich in seinen Schlussanträgen am 29. Mai 2018 in den Vorabentscheidungsverfahren Az. C-569/16 und C-570/16 dafür aus, dass die Erben eines verstorbenen Arbeitnehmers die finanzielle Abgeltung für nicht genommenen Urlaub des Verstorbenen verlangen können.

»