Dr. Ludger Meuten ist  1968 in Gelsenkirchen-Buer geboren. Nach dem Studium der Rechtswissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum war er von 1994 bis 1996 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Deutsche Rechtsgeschichte und Bürgerliches Recht an der Juristischen Fakultät der Technischen Universität Dresden. 1999 begann er nach der zweiten juristischen Staatsprüfung in Sachsen seine Anwaltslaufbahn bei der Anwaltssozietät Menold & Herrlinger in Dresden und setzte diese später bei der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft fort. Von dort wechselte er mit den Kanzleigründern Jörg-Dieter Battke und Dirk Grünberg 2004 in die Kanzlei Battke Grünberg. Seit 2015 ist Herr Dr. Meuten Partner.

 

Herr Dr. Meuten ist Fachanwalt für Verwaltungsrecht und spezialisiert auf Kommunalwirtschaftsrecht,  Abfall- und Umweltrecht, öffentliches Baurecht, Kommunal- und Abgabenrecht sowie vor allem auf Vergaberecht. Als Fachanwalt für Vergaberecht ist Herr Dr. Meuten gefragter Referent auf Tagungen wie z. B. dem Fachtag Bau der Handwerkskammer Dresden und dem gemeinsam mit der Ernst & Young GmbH und der ECONUM Unternehmensberatung GmbH veranstalteten Abfallforen.