ARBEITSRECHT IM ÖFFENTLICHEN DIENST

UND PERSONALVERTRETUNGSRECHT.

Das Arbeitsrecht im öffentlichen Dienst wird maßgeblich durch verschiedene Tarifverträge geregelt, die sich zum Teil erheblich von den sonst geltenden arbeitsrechtlichen Regelungen unterscheiden. Im Bereich des öffentlichen Dienstes werden die Beschäftigten außerdem nicht von einem Betriebsrat, sondern von der Personalvertretung vertreten. In den verschiedenen Personalvertretungsgesetzen findet man im Vergleich zum in diesem Bereich nicht geltenden Betriebsverfassungsgesetz ebenfalls zahlreiche Unterschiede. Wir beraten und vertreten Sie aufgrund langjähriger Erfahrung kompetent in diesem Spezialgebiet und unterstützen Sie in allen Fragen des Arbeitsrechts im öffentlichen Dienst und des Personalvertretungsrechts.